Leider konnte der Haldener Lauf auch in diesem Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. Dieses Jahr fand er virtuell statt und es nahmen zahlreiche junge und alte TV ler am Lauf teil. Ob die 400m, 1000m, 5km oder der 5km Walking Strecke, insgesamt waren über 50 Athleten unterwegs. In der Woche als der Lauf stattgefunden hat, wurde während des Trainings die Zeiten genommen und im Internet hochgeladen. Ein kleines Stück Normalität in der doch schwierigen Zeit.