Auch beim 16.Golddorflauf in Winnekendonk waren einige Athleten des TV Elten dabei.

Jüngster Teilnehmer war Kamil Gaj . Im Ziel des 400m Bambinilaufes wurde er mit einer Urkunde und einem Eisgutschein belohnt.

Beim 1km- Lauf der Schüler/innen kam Laurenz Becker auf Platz zwei in seiner Altersklasse M10. Auch Ella Büns und Malia Heide schafften als dritte noch den Sprung auf das Siegertreppchen.

Die weiteren Teilnehmer:  Lenn Heide, Thijs van Rijn, Elaine Smy, Daphne Heusinkveld,Luisa de Vreé.

Beim 2km-Lauf gingen Arvid von der Gabelentz und Franziska de Vreé an den Start.

Auch nach dem Lauf tummelten sich die jungen Läufer noch auf dem Sportplatz. Eine Hüpfburg, Entchenangeln und Torwandschießen wurden angeboten. Dabei konnten auch Preise gewonnen werden.

Währendessen erreichte Elisabeth Naß als zweite Frau in ihrer Altersklasse das Ziel beim 5km-Lauf.

Beim abschließenden 10km-Lauf bekamen die Läufer das „Aprilwetter“so richtig zu spüren. Während der Start noch bei sonnigem Wetter erfolgte, setzte ab der zweiten 2,5km langen Runde Regen, Schnee und Hagel ein. Mit Inka Jansen schaffte es wieder eine Sportlerin unseres Vereins nach ganz oben. Sie siegte in ihrer Altersklasse W35 .