Beim diesjährigen IGL-Nachwuchs-Cup konnten sich 36 Läufer des TV Elten für das Finale qualifizieren. 

Acht Kinder nahmen gemeinsam mit ihren Eltern und Betreuern an der Abschlussveranstaltung teil . Nach einem  Besuch des Melsunger Weihnachtsmarktes in der historischen Altstadt, erhielten sie am Samstag Abend ihre Urkunden für die Cup-Wertung. Anschließend  wurde noch gemeinschaftlich zu Abend gegessen.

Die Final-Läufe fanden am Sonntag Morgen statt.Start und Ziel der anspruchsvollen, verschneiten Crosslaufstrecke befand sich auf dem Sportgelände der MT Melsungen. Am Ende der Veranstaltung durften sich alle Athleten noch einmal über Urkunden, Medaillen und Sachpreise freuen.

Die Endergebnisse unserer kleinen Läufer:

mU8 
Lenn Heide, Platz 3 

wU8
Daphne Heusinkveld, Platz 4
Luisa de Vreé, Platz 5

mU10
Laurenz Becker, Platz 3
Jurre Vleeming, Platz 6

wU10
Alva Jansen,Platz 4
Malia Heide, Platz 4

wU12
Levke Jansen, Platz 7

Ronja Mölder und Franziska de Vreé konnten leider aufgrund von Verletzungen nicht am Final- Lauf teilnehmen.